Politische Kollektive in Berlin und darüber hinaus: eine Alternative zur kapitalistischen Normalität von Ausbeutung und Unterdrückung und Moment einer besseren Zukunft mit einem Leben ohne Angst für Alle.

* kollektiv: gemeinsame Entscheidungen statt hierarchische Befehlsketten
* antikapitalistisch: kein Profit durch die Ausbeutung von Arbeitskraft, Ausrichtung der Produktion an Bedürfnissen statt an Mehrwert-Maximierung, kollektive Strukturen als Alternative zum herrschenden Kapitalismus und Teil der antikapitalistischen Bewegung
* emanzipatorisch: Rassismus, Sexismus, Homo- und Transphobie, Antisemitismus und andere strukturelle Diskriminierungen nicht nur in der Gesellschaft bekämpfend, sondern auch in den eigenen Strukturen thematisierend und so weit wie möglich aufhebend

Diese Link-Liste befindet sich noch im Aufbau