Kontakt:
Rebelsound Berlin e.V.
Mariannenplatz 2a
10997 Berlin
(Anfahrt mit PKW)

Mail: rebelsoundberlin // at // riseup // punkt // net

Im Netz: http://rebelsoundberlin.blogsport.de

Konto:
Rebelsound Berlin e.V.
IBAN: DE08 4306 0967 1174 4435 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS-Bank)

Steuernummer:
127/ 676/ 51414 (Der Verein Rebelsound e.V. unterliegt gem. §19 UStG der Kleinunternehmerregelung. Die Umsatzsteuer wird demnach nicht erhoben.)

Mit unserem Projekt versuchen wir, eine Anlage aufzubauen, die nicht nur für Soli-Parties und ähnliche Anlässe günstig genutzt werden kann, sondern vor allem auch für nicht geförderte politische, emanzipatorische Kundgebungen und Veranstaltungen gegen eine geringe und immer diskutierbare Spende zur Verfügung steht.

Ein weiterer für uns wichtiger Punkt ist der Versuch, in Bezug auf die Finanzierung des Projektes so weit wie möglich transparent zu agieren – siehe hierzu auch die Seite „Knete usw.“.

Wir freuen uns über Unterstützung. Wenn ihr zum Beispiel unbenutzte Technik rumstehen habt, die ihr uns gerne schenken wollt, sind wir Euch sehr dankbar!

In der näheren Zukunft werden wir vor allem daran arbeiten, unsere Technik stabiler, besser und einfacher zu machen, an bestimmten Punkten (etwa Live-Anwendungen) zu erweitern und den mobilen Einsatz einfacher möglich zu machen, etwa durch die Anschaffung von weiteren Generatoren. Und, natürlich, werden wir auch versuchen, unsere Schulden (Danke an alle lieben Kredit-Geber_innen!) langsam abzutragen.

Wir unterstützen Euch bei Bedarf – je nach unseren Kapazitäten – gerne beim Aufbau und bei der Betreuung der Anlagen. Dabei liegt uns auch am Herzen, unser (bescheidenes) Wissen weiter zu geben – und natürlich auch von Euch zu lernen.

Ihr erreicht uns über unsere E-Mail-Adresse (siehe oben). Wenn ihr Fragen habt, freuen wir uns, sie – soweit möglich – Euch zu beantworten. Und wir freuen uns auch über Feedback – zu unserem Projekt und natürlich auch zur vorhandenen Technik!

Gründungssatzung des Vereins Rebelsound Berlin